Garnelen1a

Knusprige Prawns mit Orangen-Chili-Dip

Wie kommt man nach einer längeren Blogpause wieder rein, wenn gefühlt über Nacht plötzlich Juni geworden ist? Am besten sommerlich, oder? Heute hab ich für Euch einen perfekten Starter in einen lecker-lustvollen Sommerabend: Es gibt knusprige Panko-Kokos-Garnelen mit einem fruchtig-scharfen Dip. Ein Essen mit Freunden startet bei uns immer mit einem Aperitif und einem kleinen Fingerfood-Häppchen. Finde ich…

Read More »

Holsteiner Apfelkuchen mit Zimtkruste

Süsses Erbstück: HOLSTEINER APFELKUCHEN

Am letzten Wochenende war mal wieder meine Oma Grete für unser Sonntagssüß verantwortlich. Ich war erkältet, müde und gnaddelig und brauchte ganz dringend einen heimeligen Tröster.  Holsteiner Apfelkuchen ist für solche Situationen einfach nicht zu toppen. Er ist saftig, fluffig und hat eine herrliche Kruste aus geschmolzenem Zimtzucker. Kindheitsglück! Dieser vollkommen unaufgeregte Klassiker versöhnt auch mit der übelsten Stimmung und jedem erdenklichen…

Read More »

Gin-ologie Nr 1 Hendricks and Fever Tree Tonic

Gin-ologie: Ein berauschter Blick zurück

Cin Cin Neues Jahr, in dem Ihr alle hoffentlich nach dem wunderbarsten aller Rutsche behaglich gelandet seid! Nach fast 5 Wochen Pause starte ich 2015 mit dem ersten Teil einer Blogreihe, auf die ich mich riesig freue: Die Gin-ologie! 2015 wird es immer mal wieder einen Gin-Post geben. Typen, Sorten, Cocktails, Rezepte, und besondere Fundstücke rund um den Wachholder-Hype. Seid…

Read More »

Pfannkuchen aus dem Ofen Rezept

PFANNKUCHEN AUS DEM OFEN

Gibt’s eigentlich etwas gemütlicheres, als ein Frühstück im Bett, das nicht krümelt und sich fast von allein macht? Für mich nicht! Wenn es so ungemütlich herbstlich ist, wie im Moment, sind diese köstlichen Pfannkuchen aus dem Backofen perfekt. Man kann sich damit ohne lange Zubereitungszeit und Küchenaction wieder in die Decken kuscheln, und den eigentlichen Start…

Read More »

ApfelKaramellTörtchen sk2

CHEESECAKE-TÖRTCHEN MIT APFELKARAMELL

Gestern war in Bayern Feiertag und ich hab’s völlig vertüddelt. Blöd, wenn man am Samstagmorgen noch etwas verschlafen um 9 Uhr mit dem Einkaufskorb bewaffnet vor dem Laden steht und sich in allerheiligster Verwunderung fragt, wieso zum Teufel der noch nicht geöffnet ist. Außer mir weit und breit kein anderer Kunde in Sicht. Hab ich die Zeit verloren?…

Read More »

Hokkaido Kürbis Hummus

HUMMUS VOM KÜRBIS mit Ahornsirup und Pistazienöl

So ruhig, wie es im Moment hier auf dem Blog zugeht, so hektisch läuft gerade mein Leben 1.0. Jeder Tag hat gefühlt zu wenig Stunden und jede Woche zu wenig Tage. In genau diesen Phasen, in denen weder Zeit noch Muße fürs Kochen bleibt, liebe ich abends das Prinzip „schneller Teller“.  Das Hummus vom Hokkaido ist…

Read More »

Pasta Alla Norma Rezept

PASTA ALLA NORMA MIT STRACCIATELLA DI BURRATA

Außergewöhnlich fotogen ist sie vielleicht nicht, aber in puncto Geschmack ist diese Pasta Alla Norma mit gerösteten Auberginenwürfeln und Stracciatella Di Burrata schwer zu toppen. Mögt Ihr so richtig köstlichen Büffel-Mozzarella? Liebt Ihr Burrata? Dann werdet Ihr Stracciatella Di Burrata zum Niederknien köstlich finden. Ob zu Pasta, oder ganz pur mit etwas Olivenöl, Tomaten und Basilikum oder Pesto. Im Urlaub auf Sizilien hab…

Read More »

So schmeckt der Herbst

KÜRBISSUPPE – köstliche Kapitulation

Wenn der erste Kürbis in meinem Einkaufskorb landet, ist das, als würde ich meine ganz persönliche weiße Flagge Richtung Herbst schwenken und dem Sommer nach ein paar wehrhaften Wochen doch „auf Wiedersehen“ sagen können. Kapitulation in köstlich. Und der erste Akt gehört in jedem Jahr ganz rituell dieser klassischen Hokkaido-Suppe. Die Basis der Suppe kommt nur mit Kürbisfleisch,…

Read More »

Pflaumen Clafoutis Tarte

Spätsommertraum: PFLAUMEN-CLAFOUTIS-TARTE

Zum Abschied von der diesjährigen Pflaumen-Zwetschgen-Saison hab ich heute eine ganz besonders köstliche Tarte mit Pflaumen-Clafoutis für Euch. Oder eine Pflaumen-Clafoutis-Tarte. Oder eine Pflaumen-Tarte mit Clafoutis-Guss. Oder die kleine Schwester einer Frangipane-Tarte. Nennt sie, wie Ihr mögt – mögen werdet Ihr sie ganz sicher! Bei dieser Tarte kommen drei Komponenten zusammen, die sich perfekt miteinander vertragen: Ein…

Read More »

Tarte mit glasierten Zwetschgen

MANDELTARTE MIT GLASIERTEN ZWETSCHGEN

Ich hab heute nochmal eine ganz köstliche Zwetschgerei für Euch. Ein knuspriger Tarteboden mit Mandeln wird mit Zwetschgenscheiben belegt und nach dem Backen noch lauwarm mit einem herrlichen Zwetschgensirup glasiert. Dazu unbedingt einen ganz dicken Klacks zimtiger oder vanilliger Schlagsahne servieren. Hmmmm – so darf es Herbst werden!   Zwetschgen sind die einzigen Früchte, die ich niemals roh esse, aber…

Read More »

Topfenmousse sk2

Topfenmousse Zwetschgen & Orangen-Karamell

Topfen, Vanille, Orange, Karamell, Nuss und Zwetschgen – sechs Glücklichmacher treffen sich in einem himmlischen Dessert. Es ist süß, säuerlich, fruchtig, cremig und luftig mit einem hysterischen, kleinen Knuspercrunch. Als Alex aka Chef Hansen vor zwei Wochen zum pflaumigen Dessert-Event aufgerufen hat, lag ich krank auf dem Sofa. Was für ein Glück! Ich hätte sonst nicht nur sein Rezept für die gefüllte…

Read More »

Birne gegrillt mit Ziegenkäse und Thymianhonig

Birne vom Grill mit Ziegenkäse-Mousse

Ist es bei Euch auch schon so herbstlich? Ich sitze mit dicken Socken am Rechner und am Fenster fliegen die ersten braunen Blätter vorbei. Wir haben August! Also ehrlich … der Sommer sollte sich noch einmal so richtig aufbäumen statt seinen Job jetzt schon resigniert und kampflos an den Herbst abzugeben. Es riecht nach Herbst, es sieht nach Herbst aus, und…

Read More »