DIY: ADVENTSKALENDER IN SCHWARZ, WEISS, GOLD

Gestern ist der erste Adventskalender für eine sehr, sehr liebe Freundin fertig geworden. Ganz pur in Schwarz, Weiß und Gold, eine meiner absoluten Lieblingskombinationen in diesem Jahr.

DIY Adventskalender

Ausgeliefert wird dieser Kalender erst am 06. Dezember. Nikolaustag ist in diesem speziellen Fall der Geburtstag meiner Freundin, und da gibt es eigentlich rituell jedes Jahr einen Adventskalender.

DIY Adventskalender 1

Ich kenne das  übrigens auch aus meiner Kindheit: Am 01.12. gab es von der Oma einen mit Schokolade und am 06.12. gab’s vom Nikolaus (made by Muddel) noch ein DIY-Exemplar, in dem wenig Süßkram, dafür aber so wunderbare Sachen wie Knete, Flummies, Glitzerarmbänder, Haarspangen, Stifte usw. steckten. Eine schöne Erinnerung und der Beweis, dass Adventskalender auch ganz wunderbar erst am Nikolaustag starten können.

DIY Adventskalender 1

Die Bestellquellen des Zubehörs möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten, denn noch ist ja Zeit für Bestellungen und Bastel-Wochenenden.

Viel Zubehör für diesen Kalender kommt von Kirsch Interior.

Die kleinen, reinweißen Lackschachteln sind 5/5/5 cm groß, haben einen Stülpdeckel und werden aufgestellt geliefert. Sie kosten 1,- € pro Stück.
Ergänzt habe ich sie mit weißen Lacktüten. Die Lacktüten in groß habe ich auch für andere Geschenke bestellt. Sie werden flach geliefert, sind aufgestellt 18/11,5 /5 cm groß und kosten je 1,10 €. Die kleine Version finde ich jetzt im Shop einfach nicht wieder. Das ist etwas schade bei Kirsch. Sie liefern schnell und sind super nett, aber die Suchfunktion und Orientierung im Shop ist etwas schwierig, wenn man etwas bestimmtes sucht.

Die Tüten und Kartons habe ich mit Kreppband umwickelt, das es bei Modulor (wunderbarer Materialschop übrigens) in den verschiedensten Farben gibt. Die Zahlen-Tags sind in Word entstanden und dann mit diesem Kreislocher (2,5 cm Ø) ausgestanzt. Oben hab ich sie dann mit dieser Zange gelocht, goldene Lochverstärker aufgeklebt, und ein weißes Satinband durchgezogen. Den inneren Punch des Lochverstärkers hab ich noch mit auf die Manschette geklebt. Leider weiß ich nicht mehr, woher ich die Lochringverstärker in Gold habe. Es gibt aber bei Kirsch auch jede Menge Klebepunkte in Gold, Silber und Lack Schwarz und Weiß in verschiedenen Größen, die hierfür perfekt sind.

DIY Adventskalender 1

Ich widme mich jetzt einem etwas hektischen Rest-Tag und heute Abend geht es ganz entspannt mit Adventskalender 2 weiter, der bei uns Zuhause aufgestellt wird.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche, und all denjenigen, die auch für besondere Menschen Adventskalender basteln und befüllen, ganz viel Freude daran!

 

 

No Comments

    Leave a Reply